Topp-Strategie für Ihr Online-Business

            

Hallo, liebe Leser,      

das wichtigste, um Ihr Ziel im Internet zu erreichen, ist der Aufbau einer großen
Kontaktliste. Sie kennen sicher das Sprichwort: Ohne Kontakte – keine Kontrakte.


Das sagen wirklich alleb_webinare Internetmarketer und daran müssen wir uns halten.
Welche Maßnahmen gehören unbedingt zum erfolgsorientierten Kontaktaufbau im Internet?

           

Auf diese Drei kommt´s wirklich an:

  • Bauen Sie ein ausreichend großes Kontaktnetzwerk auf!
  • Richten Sie einen vollständigen Verkaufstrichter ein!
  • Automatisieren Sie so viele Prozesse wie möglich!

Heute möchte ich Ihnen einen Leitfaden an die Hand geben, wie Sie zunächst
an dieses Problem herangehen können.

Das Thema Landingpage hatten wir ja schon. Für den Aufbau Ihrer Landingpage hatte ich
Ihnen meinen Mentor , Andreas Stricker, empfohlen. Er hat sich innerhalb von 7 Monaten eine Liste von 4000 Interessenten aufgebaut. Für mich sind solche Aussagen ein Beweis, dass es klappen kann. Wir bekommen täglich derartig viele Angebote von allen möglichen Profis, welche zum Teil auch viel Geld kosten. Mir ist es selbst so ergangen, dass ich nach dem Kauf nicht wußte, wie ich mit der Technik zurechtkommen sollte.

Also halte ich mich lieber an die erfolgreichen Menschen , welche auch in der Betreuung hilfreich sind.

Wir brauchen eine klare Strategie, sonst kann es passieren, dass man den Wald von lauter Bäumen nicht sieht. Ein solches Kontaktnetzwerk bietet Ihnen die Chance, sich Ihren potenziellen Abnehmern als echter Experte zu profilieren und zu positionieren. Gleichzeitig können Sie deren Meinungen, Wünsche, Erwartungen und Vorschläge einholen. Es sind die Experten, von denen die Leute am liebsten etwas kaufen.

Sie sollten alles daran setzen, aus der grauen Masse hervorzustechen und Ihre Kunden emotional zu berühren.
Diese werden jetzt neugierig und möchten mehr von Ihnen wissen.
Sie werden vom Störenfried zum Helfer für die Probleme der Menschen.

Sie sollten Ihre Zielgruppe genau kennenlernen. Erst , wenn Sie deren Probleme kennen, können Sie Lösungen anbieten und zwar zielgerichtet. Konzentrieren Sie sich auf ein möglichst enges Kompetenzfeld. Nur so können Sie sich innerhalb Ihres Kontaktnetzwerks erfolgreich als neu erschienener Experte verkaufen.

Gehen Sie wie folgt vor:

– Analysieren Sie Ihre Konkurrenz: Was macht sie gut? Was macht sie schlecht?

      • Analysieren Sie Ihre eigenen Stärken: Wo sind Sie besser ?
      • Welche Probleme brennen Ihren Kunden auf den Nägeln?
      • Welche positiven oder negativen Erfahrungen haben Ihre potenziellen
      • Kunden mit Konkurrenzprodukten gemacht?
      • Entwickeln Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal so, dass es sich auf ein brennendes Problem
      • bezieht, ein einzigartiges Nutzen-Versprechen gibt und im Idealfall eine Garantie enthält.

Das Allerwichtigste für Ihren Start ins Internet-Marketing sind die Besucher. Deshalb
ist ein möglichst großes Kontaktnetzwerk so wichtig für Sie als Neuling.
Hierfür eignet sich ein WordPress-Blog sehr gut. Die Technik ist einfach zu beherrschen
und leicht zu bedienen. Mit einem WordPress-Blog haben Sie die Möglichkeit, ohne große
Umstände regelmäßig Artikel zu verfassen, welche Ihren Expertenstatus darstellen.
Zögern Sie also nicht und fangen sie am besten jetzt direkt an, Ihren eigenen Experten-Blog
zu erstellen.

[gcac_show]

Herzliche Grüße
Gabriele Salomon

[hcshort id=“6″]

Schreibe einen Kommentar